FANDOM


Till Hainzinger ist ein Charakter der 19. Generation von Schloss Einstein und ist ein Schüler des Sport-Gymnasium, ab Folge 923 auch des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt.

Till ist der Kapitän des Staffel-Teams und außerdem der „Chef“ des berüchtigten TNT-Trios. Till scheint keine Sorgen zu haben. Er konzentriert sich voll und ganz darauf, den Einsteinern, allen voran Martha, den Einzug ins neue Internat so schwer wie möglich zu machen. Till lässt sich von niemanden auf der Nase rumtanzen und sagt jedem, wo es langgeht. Dass er manchmal Hilfe gebrauchen könnte, würde er nie zugeben.

Gespielt wird die Rolle von Jonas Kaufmann.

Internatsleben Bearbeiten

Till war der Anführer der TNT-Gang (Till-Nick-Timo).

Seit Ende der 22. Staffel gilt er als Außenseiter, denn mit seinen fiesen Sprüchen kommt er bei den Einsteinern nicht gut an. Nur Martha scheint sich in der Zeit für Tills Hintergründe seiner schlechten Laune zu interessieren. 

Beziehungen Bearbeiten

Hauptartikel: Beziehungen von Till Hainzinger

Bild212772-resimage v-original w-1280

Am Ende der 22. Staffel wird eine Anspielung gemacht, Till wäre in Martha verliebt.
Das wird in Staffel 23 nur noch mehr bestätigt.
In Folge 959 kommt es sogar zu einem Kuss zwischen den beiden.

Familie Bearbeiten

Zu seiner Mutter und seinem selbsternannten "Stieftrottel" hat er kein gutes Verhältnis. Dieses Problem belastet ihn während seiner Internatszeit. Er hat außerdem drei Halbgeschwister.

AuftritteBearbeiten

Summe = 25

25/26

Abwesend

xx/26

Abwesend

Sonstige Auftritte Bearbeiten

S22
S23

Bilder Bearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Till Hainzinger

Trivia Bearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. Folge 947

Navigation Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.