FANDOM


Serena Eickner ist ein Charakter der 14. Generation von Schloss Einstein und eine ehemalige Schülerin des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt. Sie bleibt auf einer anderen Schule in London.

Gespielt wurde die Rolle von Svea Marie Engel.

InternatslebenBearbeiten

In Staffel 17 kandidieren Hubertus, Constanze und Serena für das Schulsprecheramt. Die Wahl findet unter dem Motto "20-er Jahre" statt. Hubertus geht als Sieger hervor. Sein Amt wird ihm aber wenige Folgen später wieder entnommen. Danach übernimmt Serena seinen Posten. Außerdem ist sie seit Folge 806 die Leiterin der Schülerfirma. In Folge 822 verlassen TommyNils und Serena das Einstein. Sie bleibt nach der Präsentation der Schülerfirma in London.

BeziehungenBearbeiten

Hauptartikel: Beziehungen von Serena Eickner

FamilieBearbeiten

Familie ist vereint SE 779 MDR

Als Serena am Einstein einzieht trifft sie auf Miriam Kreil. Es stellt sich heraus das die beiden zweieiige Zwillinge sind und durch die Trennung ihrer Eltern auseinandergerissen worden waren. Serena ist bei ihrer Mutter Marie-Ann Eickner aufgewachsen, währrend Miriam bei ihrem Vater Georg Kreil aufwuchs.

AuftritteBearbeiten

Auftritte = 56

30/52

Abwesend

23/26

Abwesend

3/26

Sonstige AuftritteBearbeiten

S16

S17

BilderBearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Serena Eickner

TriviaBearbeiten

NavigationBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.