Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki

Sascha Hansen ist ein Charakter der 3. Generation von Schloss Einstein und eine ehemalige Referendarin des Albert-Einstein Gymnasium in Seelitz. Sie unterrichtet Kunst, Musik, Sport und Lebensgestaltung/Ethik/Religion (LER). Sie war die Verlobte von Gregor Haller, trennte sich aber von ihm, nachdem sie sich entschied in Australien zu bleiben.

Gespielt wurde die Rolle von Christiane Hagemann.

203-01g.jpg

Als Frau Hansen jung war, brauchte sie unbedingt Geld, weshalb sie für ein Fotoshooting, mit Nacktfotos Geld verdiente. In Folge 163 übernimmt sie die Stelle als neue Referendarin. Sofort werfen viele der männlichen Kollegen und Schüler ein Auge auf die attraktive Referendarin. Heimlich beginnt sie mit ihrem Kollegen Gregor Haller eine Beziehung. Später machen sie ihre Beziehung öffentlich und verloben sich. Ihre Beziehung erlebt aber mehrere kleinere Krisen, unter anderem durch die Nacktfotos in der Zeitschrift. 

Nachdem sie 1,5 Jahre auf dem Einstein unterricht hat entscheidet sie sich nach einen Urlaub in Australien zu bleiben, da dieser Kontinent sie begeistert hat. Sie beendet die Beziehung mit Gregor durch einen Brief.

Auftritte[]

Summe = 38

Bilder[]

Hauptartikel: Galerie von Sascha Hansen

Trivia[]

  • Sie ist die 13. erwachsene Hauptcharakterin, die in die Serie eingeführt wurde. 
  • Sie hat den gleichen Vornamen wie Sascha HauserSascha und den gleichen Nachnamen wie Pit Hansen.
  • Sie trägt auf ihrem rechten Oberarm ein Tattoo.
  • Ihre Mutter ist Pfarrerin, was darauf schließen lässt, dass sie evangelisch ist.

Navigation[]

Hauptcharaktere

Zwanzigste Generation

Einundzwanzigste Generation

Advertisement