Fandom


Frederike „Rike“ Reinhardt ist ein Charakter der 18. Generation von Schloss Einstein und eine Schülerin des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt.

Gespielt wird die Rolle von Madeleine Haas.

Rike Reinhardt ist das jüngste von sechs Kindern. Gar nicht so leicht, sich da abzusetzen. So wurde Rike die Träumerin der Familie. Jeden Morgen zieht sie eine Tarotkarte. Sie ist offen für andere Welten, glaubt an Horoskope, Engel, Elfen und alles Übernatürliche. Ihre neue Mitbewohnerin Petra lässt sie schmunzelnd gewähren. Auch, dass Rike gerne viel redet. So viel, dass sie ihre Mitschüler oft schwindelig quasselt.

Internatsleben Bearbeiten

Rike Petra 897 4

Rike und ihr beste Freundin Petra

Sie lebte mit ihrer besten Freundin Petra Klein auf einem Zimmer, bis diese das Internat verließ. In Staffel 22 zieht sie mit den anderen Einsteiner auf das Sportinternat. Seit Folge 949 teilt sie sich dort ein Zimmer mit Rosa Panowski und Flora Freytag

In Folge 926 überlässt Olivia Ahlers, Rike und Moritz Overmann den Posten des Chefredakteurs vom Einstein X-Press

Beziehungen Bearbeiten

Hauptartikel: Beziehungen von Rike Reinhardt

Familie Bearbeiten

Rike Familie 901

Rikes Familie

Rike ist mit Eltern und fünf älteren Geschwistern in Leipzig zu Hause. Sie hat darüber hinaus eine große Verwandtschaft, die über ganz Deutschland verstreut ist. Ihr ältester Onkel lebt mit Frau und Kindern in Kroatien[1].

AuftritteBearbeiten

Summe = 67

23/26

Abwesend

22/26

Abwesend

22/26

Abwesend

Sonstige Auftritte Bearbeiten

S21
S22
S23

Schloss Webstein - Nachts im Internat

3/6

Bilder Bearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Rike Reinhardt

Trivia Bearbeiten

Fußnoten Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Rikes Laberbuch Folge 6

Navigation Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.