Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki

Paulina Pasulke ist ein Charakter der 10. Generation von Schloss Einstein und eine ehemalige Schülerin des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt. Nach zwei Jahren verlässt sie das Internat und zieht mit ihren Sohn Heinz Sirius Pasulke und Lucky nach Borkum.

Gespielt wurde die Rolle von Anna Steinhardt.

Internatsleben[]

Paulina ist anfangs nicht davon begeistert das sie bei ihren Onkel auf Schloss Einstein bleiben soll

Paulina wohnte während ihrer Internatszeit zusammen mit ihren Onkel Heinz Pasulke in der Internatswohnung. Anfangs fühlt sie sich von ihrer Mutter Martina abgeschoben und wollte Schloss Einstein um jeden Preis wieder verlassen. Erst später erfährt Paulina die wahren Grunde für ihren Internatsbesuch: Ihre Mutter ist an Krebs erkrankt und befindet sich zur Genesung an einer Klinik in Borkum an der Nordsee. Paulina versteht die Situation nun endlich und akzeptiert das sie bei ihren Onkel bleibt. Sie beginnt sich auf Einstein einzuleben und tritt sogar in der Schülerband One Stones als neue Keyboard-Spielerin bei. Als es Martina wieder etwas besser geht, möchte sie wieder mit Paulina zusammen ziehen. Paulina hat sich aber mittlerweile auf Einstein eingelebt und entscheidet sich auf Einstein zu bleiben.

Im Laufe des Schuljahres lernt Paulina Lucky Pohlenz kennen und die beiden werden ein Paar. Paulina wird schwanger und ist hin und hergerissen ob sie das Baby behalten soll. Lucky lässt sie stehen, Paulina entscheidet sich aber dennoch das Baby zu bekommen und geht für ein paar Monate zurück zu ihrer Mutter. Im nächsten Schuljahr kommt Paulina wieder zurück auf Einstein und hat sich inzwischen entschieden das Kind nach der Geburt zur Adoption freizugeben. Erst als ihr Lucky seine Unterstützung beweist entscheiden sich die beiden es noch einmal miteinander zu probieren und das Kind zu behalten. Bei einer Exkursion in die Sternwarte werden Paulina und Lucky eingesperrt und Paulina bringt ihren Sohn Heinz Sirius mit der Unterstützung ihres Direktors Dr. Michael Berger zur Welt.

Paulina und Lucky nehmen Abschied von Einstein

Paulina und Lucky müssen nun Schulalltag und ihr Familienleben meistern. Ihr Onkel Heinz unterstützt die beiden tatkräftig. Als Heinz Sirius an Asthma erkrankt entscheiden sich Paulina und Lucky wegen der wohltuenden Meeresluft zu Paulinas Mutter nach Borkum zu ziehen. Die beiden verlassen das Internat und nehmen Abschied von ihren Freunden.

In Folge 600 kommt Paulina mit Lucky und Heinz Sirius zum 60. Geburtstag ihres Onkel Heinz die Einsteiner besuchen. Die drei haben im Silvesterspecial einen weiteren Auftritt als sie den Jahreswechsel am Einstein verbringen und dabei von Albert Einstein in das Jahr 2050 teleportiert werden.

Beziehungen[]

Hauptartikel: Beziehungen von Paulina Pasulke

Pasulke mit Paulina, Lucky und Heinz Sirius in Folge 688

Sie ist die Freundin von Lucky Pohlenz. Paulina erfährt am Ende der 11. Staffel das sie von Lucky schwanger ist. In Folge 556 wird ihr Sohn geboren, den sie dem Namen Heinz Sirius geben.

Familie[]

Paulina ist die Tochter von Martina Pasulke und die Nichte von Hausmeister Heinz Pasulke.

Auftritte[]

Summe = 78

Sonstige Auftritte[]

Bilder[]

Hauptartikel: Galerie von Paulina Pasulke

Trivia[]

Fußnoten[]

  1. Als Cousine der Mutter Tante 2. Grades oder weiter
  2. Cousin 2. Grades oder weiter, da die Mütter keine Schwestern, sondern Cousinen sind
  3. 3,0 3,1 Cousine 2. Grades oder weiter, da die Mütter keine Schwestern, sondern Cousinen sind
  4. Das genaue Verwandtschaftsverhältnis zu Paulina lässt sich aus der Angabe, dass Jakob Heinz Pasulkes Neffe ist, nicht ermitteln. Wenn er der Sohn eines weiteren, nicht benannten Geschwisters von Heinz Pasulke wäre, dann wäre er für Paulina ein Cousin 1. Grades, sonst 2. oder weiteren Grades.

Navigation[]

Hauptcharaktere

Zwanzigste Generation

Einundzwanzigste Generation

Advertisement