Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki

Marie-Sophie Müller-Kellinghaus, kurz genannt Sophie ist ein Charakter der 7. Generation von Schloss Einstein und eine ehemalige Schülerin des Albert-Einstein Gymnasium in Seelitz.

In Folge 460 verlässt sie die Schule, da sie ein Stipendium für ein Musikkonservatorium in Zürich erhält. In Folge 480 hat sie allerdings noch einen Gastauftritt, als sie für die Hochzeit von Herrn Dr. Wolfert und Frau Gallwitz zu Besuch kommt.

Gespielt wurde die Rolle von Sandrina Zander.

Internatsleben[]

Bild34088-resimage v-original w-1280.jpg

Sophie teilt sich anfangs ein Zimmer mit Margareta Artig und Billi Reiche. Nach einem Streit mit Margareta zieht sie in das Zimmer von Konny Winkler, während Verena Krug, die bis dahin mit Konny zusammen gewohnt hat, dafür zu Margareta und Billi zieht.

Sophie ist das Patenkind von Charlie Hauke. Später wird sie selbst Schülerpatin von Vanessa Turner.

Beziehungen[]

Bild30078-resimage v-original w-1280.jpg

Hauptartikel: Beziehungen von Marie-Sophie Müller-Kellinghaus

In ihrem ersten Jahr auf Schloss Einstein verliebt sich Sophie in Valentin Schlösser. Dieser interessiert sich allerdings nur für Tessa Rindfleisch und lehnt Sophie deswegen ab.

Normal Pressebild SE458 04.jpg

Im darauffolgenden Jahr verliebt sie sich in den Frauenschwarm Anton Mahnke, wobei sich Konny aber ebenso für diesen interessiert. Anton entscheidet sich zunächst für Konny, woraufhin Sophie zusammen mit Kai Steffens, der auf Konny steht, einen bösen Plan ausheckt: Sie wollen Anton und Konny auseinander bringen. Sophie sagt zu Kai: Konny für dich Anton für mich. Sophie und Kai wissen schon, wie sie die beiden auseinander bringen wollen, da Anton zu Konny sagt, seine Mutter sei tot. Doch es stellt sich heraus, dass Anton offenbar ein dunkles Geheimnis zu verbergen hat.

Im darauffolgenden Schuljahr kommt Sophie schließlich doch noch mit Anton zusammen. Konny gefällt das natürlich nicht so gut, aber sie sieht letztendlich ein, dass Anton nur ein Freund für sie ist.

Familie[]

Normal Pressebild SE437 04.jpg

Sophies Mutter Lydia Müller-Kellinghaus will, dass Sophie auf eine Musikschule geht und findet, dass ihr Freund Anton ein schlechter Umgang für sie sei. Im Rahmen der Geschichte, in der Sophie ein Referat über die Hexenverbrennung vorbereitet, erfährt man, dass sie einen Onkel namens Michael hat. Dieser findet für sie heraus, dass eine ihrer Vorfahren, Ruthild Lorey, im Jahr 1649 als Hexe verbrannt wurde.

Auftritte[]

Summe = 100

Sonstige Auftritte[]

Bilder[]

Hauptartikel: Galerie von Marie-Sophie Müller-Kellinghaus

Trivia[]

Navigation[]

Hauptcharaktere

Siebte Generation

Maggi ArtigMoritz SteinLukas DüberVerena KrugMarie-Sophie Müller-KellinghausJonas von LettowChui WangBilli ReicheKonny WinklerArmin von der Heyde

Zwanzigste Generation

Einundzwanzigste Generation

Zweiundzwanzigste Generation

Advertisement