Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki

Konstanze „Konny“ Winkler ist ein Charakter der 7. Generation von Schloss Einstein und eine ehemalige Schülerin des Albert-Einstein Gymnasium in Seelitz

Gespielt wurde die Rolle von Laura Stahnke

Internatsleben[]

Bild34088-resimage v-original w-1280.jpg

Zu Beginn teilt Konny sich mit Verena ein Zimmer. Als sie sich mit Marie-Sophie anfreundet, die Streit mit Verena, Billi und Margareta hat, zieht sie dann mit dieser auf ein Zimmer. Marie-Sophie wird zu Konnys bester Freundin, auch wenn die beiden sich oft streiten, da Marie-Sophie immer wieder versucht, Konny und Anton auseinanderzubringen. Eine Zeit lang wohnt Konny daher auch allein in ihrem Zimmer. Neben Marie-Sophie, war Konny zu Beginn des ersten Schuljahres auch mit Billi befreundet.

Konny interessiert sich für Bienen und besitzt zwei Bienenstöcke, die sie dem Schulgarten zur Verfügung stellte. Mit der Zeit fängt sie an, sich auch für die Schauspielerei zu interessieren. Das führt sogar soweit, dass sie Tabletten zu sich nimmt, da sie sich für zu dick hält.

Beziehungen[]

398-01g.jpg

Hauptartikel: Beziehungen von Konny Winkler

Als Konny erfährt, dass Kai in ihre Klasse kommen soll, fängt sie an, sich für ihn zu interessieren. Kai verliebt sich ebenfalls in Konny und schwänzt für sie sogar seine Nachprüfung.

Normal Pressebild SE432 01.jpg

Als Konny später Anton kennenlernt, gilt ihr volles Interesse dann diesem. Beide verlieben sich ineinander und kommen zusammen. Kai versucht zusammen mit Marie-Sophie durch fiese Intrigen die beiden auseinanderzubringen, was ihnen aber nicht gelingt. Anton vertraut Konny als erste die Wahrheit über seine Mutter an. Doch bereits zum Ende des Schuljahres, als Konny anfängt, sich für die Schauspielerei zu begeistern, kommen ihr Zweifel an ihrer Beziehung: Anton interessiere sich für Sophie, da beide oft Zeit miteinander verbringen. Doch Anton streitet die Vorwürfe ab. Im nächsten Schuljahr trennt sich Konny jedoch von Anton, da sie merkt, dass sich zwischen ihnen etwas verändert hat. Kurz danach kommt Anton mit Sophie zusammen.

Normal Pressebild SE464 04.jpg

Noch im selben Schuljahr verliebt sich René in Konny. Er nimmt deswegen Schauspielunterricht bei ihr. Auch sie verliebt sich in ihn, befürchtet aber, René könnte immer noch Gefühle für Sue haben. Als Sue ihr vergewissert, dass die nicht der Fall ist, lässt Konny sich auf eine erneute Beziehung ein. Als sie vor ihrem Geburtstag mit ihrer Schauspielgruppe unterwegs ist, überschreitet René seine Handyrechnung. Als sie wieder da ist, überrascht er sie mit einem leckeren Essen und teurem Schmuck. Als René erfährt, dass Nick Konny zu einem Konzert einladen will, besorgt er aus Eifersucht Karten und verschuldet sich noch mehr. Als Konny davon mitbekommt und zufällig von einem vermissten Geldumschlag Wind bekommt, vermutet sie, René hätte ihn genommen. Es kommt zum Streit zwischen den beiden. Als Wiedergutmachung kauft Konny Renés Plattensammlung zurück, die er, um seine Schulden zu begleichen, verkauft hat. Nach einem gemeinsamen Essen von Sue und René, merkt Rene jedoch, dass er immer noch Gefühle für Sue hat und gesteht dies Konny. Er macht Schluss, obwohl ihm klar war, dass Sue seine Gefühle womöglich nicht erwidert.

Familie[]

Über ihre Familie ist nichts bekannt.

Auftritte[]

Summe = 111

Sonstige Auftritte[]

Bilder[]

Hauptartikel: Galerie von Konny Winkler

Trivia[]

  • Sie ist der 60. Hauptcharakter, der in die Serie eingeführt wurde.
  • Zum Zeitpunkt von Folge 369 ist ihr Lieblingssong Lose My Breath von Destiny's Child.
  • Sie kommt aus Buxtehude (Folge 393).
  • Sie ernährt sich vegetarisch (Folge 393).
  • Sie will Tierärztin werden (Folge 393).
  • In den Herbstferien des 7. Schuljahres war sie im Urlaub in Kopenhagen (Folge 401).

Navigation[]

Hauptcharaktere

Zwanzigste Generation

Einundzwanzigste Generation

Advertisement