Justus Kluge / Beziehungen

Mitbewohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bruno Schneider[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bruno ist, genauso wie Ronja, der beste Freund von Justus. Die drei sind immer gemeinsam unterwegs und halten immer zusammen. So auch, als sich die Eltern von Ronja scheiden lassen. Indem die beiden Ronja helfen, mit der Trennung klar zu kommen, verlieben sich beide in Ronja. Ronja verliebt sich aber in Justus, worunter ihre Freundschaft mit Bruno sehr leidet. Später versöhnen sie sich aber wieder.

Fritzi Lange[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fritzi ist die Ex-Freundin von Tommy. Deswegen kennen sich auch Fritzi und Justus. Als Tommy mit Fritzi Streit hat, wird diese von Justus getröstet. Nach ihrer Trennung unterstützt Justus sie und die beiden werden zu guten Freunden. Anfangs will Fritzi Justus nur ausnutzen, um Tommy eifersüchtig zu machen, aber sie verliebt sich in ihn. Als Justus Fritzis Gefühle nicht erwidert, will sie sich an ihm rächen. Dabei bringt sich Justus aber in Lebensgefahr, weshalb er wütend verkündet, dass er Fritzi und ihre Freunde nie wieder sehen möchte.

Bella Rückert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bella und Justus besuchen gemeinsam in Justus Ehrenrunde die 10. Klasse. Die beiden sind gut mit Jo befreundet. Bella hilft Justus bei seiner Fahrprüfung. Da Tommy aber eine Abfuhr von Bella kassiert, reagiert er auf Justus eifersüchtig. Er ist der Meinung, dass Justus und Bella zusammen sind. Er verrät die beiden bei einer gemeinsamen Fahrstunde an die Polizei.

Jo Hoffmann[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jo und Justus besuchen gemeinsam die 10. Klasse. Die beiden lernen sich durch Bruno kennen und scheinen sich von Anfang an gut miteinander zu verstehen. Gemeinsam mit Ronja erarbeiten die beiden in Folge 671 bis Folge 672 ein Umweltprojekt.

Nils Kupferschmid[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Justus lädt Nils ein der Box AG beizutreten und Nils nimmt sein Angebot an. Seither besuchen die beiden gemeinsam die Box AG und sind Freunde.

Beziehungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ronja Varga [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

→ Hauptartikel: Ronja - Justus

Ronja und Justus sind anfangs beste Freunde. Später sind sie ein Jahr lang in einer Beziehung. Die Beziehung beginnt in Folge 646 und endete in Folge 703. In Folge 708 sorgt Justus dafür, dass Ronja gemeinsam mit ihren Eltern Weihnachten feiern kann. Dadurch schöpft sie wieder Hoffnung für ihre Beziehung. Justus macht ihr jedoch klar, dass er sie nicht mehr liebt. In Folge 737 bereut Justus die Trennung und versucht Ronja wieder zurückzuerobern. Diese hat sich jedoch entschlossen zu einem Schüleraustausch nach Bulgarien aufzubrechen, weshalb Justus alles gibt, sie davon abzuhalten. Dadurch setzt Justus sogar seinen Abschluss aufs Spiel. Am Ende sagt ihm Ronja jedoch, dass sie ihn sehr gerne mag, aber nur mit ihm befreundet bleiben will.

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Emma Kluge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Emma ist die große Schwester von Justus und Tommy. Sie spielt sich oft als die Mutter der beiden auf, worunter Tommy und Justus leiden. Durch Emmas Praktikum im Jugendclub lernt Justus Pelle kennen. Er versucht zu seiner Gruppe zu gehören, was Emma ganz und gar nicht gefällt. Justus verschläft dadurch ständig und kassiert schlechte Note ein. Seinen Frust lässt er dabei an Tommy aus. Nach ihrem gemeinsam Jahr auf Einstein verlässt Emma das Internat, da sie auf Wunsch ihrer Brüder ein Austauschjahr in Indien annimmt. Die folgenden Schuljahre verbringen Tommy und Justus ohne ihre große Schwester.

Tommy Kluge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

→ Hauptartikel: Justus - Tommy

Nachdem Emma nach Indien geht,  verstehen sich Justus und Tommy erstmal weiterhin gut, bis Tommy sich in Bella verliebt und glaubt, dass Justus mit Bella zusammen ist. Nach einem heftigen Streit vertragen sie sich aber dann wieder. Als Tommy erfährt, dass Justus nach Berlin gehen will, beschließt Tommy, die Schule zu schmeißen und Justus zu begleiten. Justus kann seinen Bruder davon überzeugen, dass er nicht einfach mitkommen kann, doch dass sie immer Brüder bleiben werden. Nachdem Justus nach Berlin gegangen ist, ist Tommy der Letzte "Kluge" auf Schloss Einstein.

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.