Schloss Einstein Wiki
Schloss Einstein Wiki

Josephine Langmann ist ein Charakter der 2. Generation von Schloss Einstein und eine ehemalige Schülerin des Albert-Einstein Gymnasium in Seelitz.

In Folge 232 ist sie das letzte Mal  zu sehen, ein paar Jahre später wird bekannt, dass sie mittlerweile auf eine Journalistenschule in Potsdam geht.

Gespielt wurde die Rolle von Sarah Blaßkiewitz.

Internatsleben[]

Bild42676-resimage v-tlarge169 w-704.jpg

Josephine zieht erst im Laufe ihres ersten Schuljahres auf dem Gymnasium auch in das Internat, zuvor war sie eine Externe. Zuerst lebt sie zusammen mit ihren Klassenkameradinnen Nadine Steiner und Iris Kleintann in einen Zimmer; noch im selben Jahr zieht sie in das Zimmer von Elisabeth von Hohenfels, Laura Marwege und Kim Riemann aus der Klassenstufe unter ihr. In den darauffolgenden beiden Schuljahren darf sie sich mit ihrer Freundin Elisabeth ein Zimmer zu zweit teilen.

Beziehungen[]

Hauptartikel: Beziehungen von Josephine Langmann

138-02g.jpg
Franz und Josephine.jpeg

Josephine verliebt sich im siebten Schuljahr in den ägyptischen Austauschschüler Karim Ismael Faruk, genauso wie ihre beste Freundin Elisabeth. Sie beginnt mehrere Annäherungsversuche, kann Karim aber nicht alleine für sich gewinnen, da dieser sich eher für ihre Konkurrentin Elisabeth zu interessieren scheint. Durch ihre Liebe für Karim merkt Josephine nicht, wie sehr sich der liebevolle Franz Bartel um sie kümmert. Als sie aus lauter Verzweiflung dem schon abgereisten Karim hinterherreisen will, offenbart Franz ihr seine Gefühle indem er sie zum Abschied küsst. Sie ist erst sehr verwirrt und geht, kommt aber einige Sekunden später wieder und küsst ihn. Die beiden werden ein Paar.

Bild45724-resimage v-tlarge169 w-704.jpg

Nach ungefähr einem Jahr Beziehung beginnt Josephine eine Affäre mit dem ehemaligen Schüler Budhi Dondra, der für kurze Zeit zurück in Seelitz ist. Als dieser ihr erklärt, dass er eine Freundin in Frankfurt hat und dies für ihn nur eine Affäre war, beendet sie diese und merkt was für einen Fehler sie gemacht hat. Franz ist erst einmal jedoch sehr verletzt und möchte die Beziehung beenden. Durch die Hilfe von Josephines bester Freundin Elisabeth finden die beiden schlussendlich doch wieder zusammen.

Familie[]

Josephines Eltern arbeiten beide in Südafrika und leben auch dort, ihre Mutter ist Franzosin. Deshalb hat Josephine nur wenig Kontakt zu ihnen. In den Folge 77-100 lebte sie mit ihren Eltern in der Nähe des Internats. Da Josephines Eltern ein interessantes Jobangebot in Südafrika bekamen, Josephine aber unbedingt in Deutschland bleiben wollte bekam sie kurzfristig einen Platz im Internat.

Auftritte[]

Summe = 95

Sonstige Auftritte[]

Einzelnachweise[]

Bilder[]

Hauptartikel: Galerie von Josephine Langmann

Trivia[]

  • Sie ist die 19. Hauptcharakterin, die in die Serie eingeführt wurde.
  • Ihr Vorname wird englisch und mit Betonung auf der ersten Silbe ausgesprochen.
  • In verschiedenen Szenen, in denen sie eine Rolle spielt, ist im Hintergrund das Lied Josephine von Reamonn zu hören.
  • Sie kann Geige spielen

Navigation[]

Schloss Einstein Hauptcharaktere