FANDOM


Symbol 880

„Ein Stein wird zum Fels“

Der Geheime Zirkel ist ein Geheimclub, den Jannis Röber mit Dominik von Blumenberg in Staffel 20 gründet.

EntstehungBearbeiten

Jannis spielt auf dem Schultablet ein Multiple-Choice-Quiz. Als er Dominik bei einer Quizfrage um Hilfe fragt, gesellt sich dieser dazu. Jannis schlägt vor, mit einer App gegeneinander zu spielen. Dominiks Bedenken, dass auf den Schultablets keine fremde Software installiert werden darf, kann er zerstreuen. So spielen sie heimlich das Spiel, räumen ihre Tablets aber immer gleich weg, sobald jemand anderes dazu kommt. Mitbewohner Henri fällt die Geheimniskrämerei bald auf, doch Jannis wiegelt ab, jeder habe Geheimnisse. (F877) Auch in der Schule bleibt ihr Verhalten nicht lange unbemerkt. Kasimir stellt sie neugierig zur Rede, aber Jannis macht ein Geheimnis daraus. (F880)

AktivitätenBearbeiten

Das Motto des Zirkels ist Offenheit und Ehrlichkeit. Um im Club aufgenommen zu werden, muss man eine Mutprobe bestehen. Erkennungszeichen sind ein roter Hoodie (Kapuzenpullover) und ein Ansteck-Button. In Folge 895 wurde der Zirkel wieder aufgelöst.

MitgliederBearbeiten

Der Geheime Zirkel 
Mitglied Gegenstand der Mutprobe Mitgliedschaft
Anfang Ende
15042121 1318928521475438 5689856011435180568 o
Gründer Folge 881 Folge 895
1579834 652329998161107 1749799771 n
Mitgründer Folge 881 Folge 894
Mk se kasimir
Zechs Kaffeetasse Folge 883 Folge 895
Simonflinth102-resimage v-original w-1280
Bergers Kugelschreiber Mutprobe in Folge 883 nicht bestanden
Mk se henri
Schillers Nagel Folge 883 Folge 884
Folge 884 Folge 895
Tim 889
Bergers Schuh

oder

Falks Buch
Unbekannt
(Folge 889)
Folge 895
Anna 889
Unbekannt
(Folge 889)
Folge 895
Mk se luisa
Miesbachs Fahrradsattel Folge 889 Folge 895
Kathi (x)
Schillers Wackeldackel Folge 892 Folge 895

BilderBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.