Folge 962 ist die 14. Folge der 23. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 1. April 2020.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teaser[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das ganze Schloss Einstein Internat zieht an einem Strang, als es darum geht, einem Lehrer zur Seite zu stehen.

Auch X-Press-Redakteur Moritz verfolgt eine heiße Spur.

Zusammenfassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwere Aufgabe für Hermann: Er ist der Einzige, den sein Opa nach seinem Unfall noch erkennt. Dem Rat der Ärzte folgend, versucht Hermann, die Erinnerungen wiederzuholen, indem er seinen Opa mit Erlebnissen aus der Vergangenheit konfrontiert. Doch weder Jona im Dinosaurier-Kostüm, noch Sibels Bemühungen auf Latein, noch Tills Katzenmusik auf der Mundharmonika lassen bei Dr. Zech etwas klingeln, außer vielleicht die Ohren.

Anton und Rike nehmen Flora ins Kreuzverhör. Doch Flora lässt sich nichts bieten, und bei genauer Betrachtung hat sie die Argumente auf ihrer Seite. Moritz ist drauf und dran, den Spieß umzudrehen, doch Dr. Berger grätscht ihm nichtsahnend dazwischen: Er braucht den Artikel über den Stipendianten, den er Moritz aufgetragen hat.

Cast[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erwachsene[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abwesende Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Liste von Musik

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.