Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki

Folge 875 ist die fünfte Folge der 20. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgt am 20. Februar 2017.

Henri hat Angst vor Herrn Zech. Jule und Olivia starten die „Lennard Offensive“. Jannis wendet sich vom Einstein ab.

Handlung[]

Henri fühlt sich einsam und vermisst seine Eltern. Dadurch stört er unabsichtlich den Unterricht von Herrn Zech. Der Lehrer reagiert extrem und verfolgt Henri sogar bis in seine Träume ...

Jule rät Olivia, endlich aktiv zu werden: "Mission Lennard" beginnt. Olivia heuert beim Xpress an, um in der Nähe ihres Schwarms zu sein. Wie wird Lennard reagieren?

Jannis glaubt, Petra könnte Einstein in Schwierigkeiten bringen. Doch Schülersprecherin Kathi blockt seine Bedenken ab. Jannis reagiert gekränkt. Wenn die anderen ihn nicht brauchen, braucht er Einstein auch nicht mehr...

Cast[]

Hauptdarsteller[]

Erwachsene[]

Gast- & Nebendarsteller[]

Abwesende Hauptdarsteller:[]

Bemerkung: Der ehemalige Darsteller Jacob Gunkel (Phillip Gubisch) spielt die Gastrolle "Zellengenosse".

Bilder[]

Musik[]

Hauptartikel: Liste von Musik

Trivia[]

  • Lennard und Olivia sind im Teaser zu sehen.
  • Rückkehr des ehemaligen Hauptdarsteller Jacob Gunkel in einer Gastrolle als Zellengenosse. Zwischen seinen letzten als Phillip Gubisch in Folge 740 und seiner Gastrolle in dieser Folge liegt ein Abstand von exakt 135 Folgen.
  • Die Folge beginnt direkt nach dem Ende der letzten Folge.
  • Petra nennt ihre vermeintliche Freundin Nicole plötzlich Lara und unterstreicht damit die Unglaubwürdigkeit ihrer Lüge.
  • Milas und Neles Eltern werden kurz erwähnt.
  • Olivia und Simon unterhalten sich über den Kinofilm "High School Nerd", den sie sich gemeinsam angesehen haben.
  • Henri erhält einen Paket inklusive Brief von seiner Mutter. Seine Mutter hat in dieser Szene auch einen kurzen Stimmenauftritt.
  • Olivia versucht Lotta telefonisch zu kontaktieren und hinterlässt ihr eine Nachricht auf der Mailbox. Olivia erzählt Jule außerdem, dass sich Lotta in Südfrankreich neu verliebt hat.
  • Olivia erinnert sich an die Zeit als sie dachte Lennard wäre in Lotta verliebt (Folge 867) und den gemeinsam Videodreh mit Lennard in Folge 870.
  • Dr. Heiner Zech unterrichtet in der 6. Klasse erst Geographie (Thema: Zeitzonen) und später Geschichte (Thema: Römisches Reich, Julisch-Claudische Dynastie).
  • Jule und Lennard sind gemeinsam zum Stalldienst im Tiergehege eingeteilt. Am Ende wird der Dienst aber von Lennard alleine erledigt.
  • Olivia bewirbt sich für die Redaktion des Einstein X-Press um Lennard nach Pippis Weggang zu unterstützen. Diese Aussage wirft die Frage auf wie weit Pippi tatsächlich in die Redaktion des X-Press involviert war.
  • Jannis füllt eine Bewerbung für das Schwarzwaldinternat Burg Friedenau (Web Adresse: www.schwarzwaldinternat-burg-friedenau.de) aus. In den Anmeldedaten ist sein Geburtsdatum zu erkennen: er wurde am 15. Februar 2004 in Erfurt geboren.
    • Jannis erwähnte Dominik gegenüber in Folge 873 das er bald Geburtstag habe. Diese Aussage stimmt nicht mit dem in dieser Folge angegebenen Geburtsdatum überein (Theoretisch wäre sein Geburtstags erst in etwa 5 Monaten, wenn diese Folge im August/September spielt).
  • Die Zuschauer erfahren erstmals von Stefans Plänen nach Südamerika auszuwandern. Er erwähnt auch kurz die verschwundenen 100.000 Euro aus Folge 868, die er an einen geheimen Ort versteckt hat. Stefan ist derzeit die einzige Person, die den Aufenthaltsort des Geldes kennt.
Advertisement