FANDOM



Folge 823 ist die fünfte Folge der 18. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 31. Januar 2015.

Hedda ist fest entschlossen, den Saboteur von Miriams Versteigerung zur Verantwortung zu ziehen. David gerät einmal mehr mit Hubertus aneinander. Pippi ist ratlos wegen Constanze.

Handlung Bearbeiten

Hedda ist fest entschlossen herauszufinden, wer für Miriams verpatzte Auktion verantwortlich ist. Bei ihren Recherchen stößt Hedda immer wieder auf Kathi, die scheinbar diverse Schüler davon abgehalten hat, zur Auktion zu kommen. Als Miriam und Hedda Kathi schließlich zur Rede stellen, behauptet die, dass sie lediglich im Auftrag von Henk gehandelt hat. Eine Beschattung von Henk soll endlich Klarheit bringen.

Um seine Freundin Pippi aufzumuntern, lässt ihr David ein Gedicht zukommen, was ausgerechnet Hubertus in die Hände bekommt. Der stellt David damit vor versammelter Klasse bloß. Frau Schumann verdonnert die beiden zu einem gemeinsamen Referat zum Thema „Freundschaft".

Pippi ist bemüht, die Freundschaft zu Constanze zu retten und entschuldigt sich bei ihr. Aber Constanze bleibt stur und schläft momentan lieber bei Ming. Ob der Streit zwischen Pippi und ihr wirklich der eigentliche Grund für Constanzes schlechte Laune ist?

Cast Bearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Musik Bearbeiten

TriviaBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.