Fandom



Folge 47 ist die 47. Folge der 1. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 30. Juli 1999.

HandlungBearbeiten

Ein harter Schlag für Oliver: Seine Mutter hat die Scheidung eingereicht, die Trennung seiner Eltern ist endgültig. Während sich sein Vater mit Linda zu trösten scheint, hat Oliver auch noch Stress mit Nadine.

Die Ergebnisse von Pascals und Budhis Nachforschungen sind ein echter Hammer: Arno hat ihren Song geklaut! Als Pascal versucht, den Topmusiker vor einem Studio zur Rede zu stellen, macht der Star ihn auch noch lächerlich. Da regt sich Alexandras Kampfgeist.

Steng geheim: Nadine, Ira, Jasmin und Iris werden beim nächsten Schulfest eine Modenschau auf die Bretter legen. Und los geht's mit dem Training unter Anleitung von Choreographin Nadine.

Von seiner ritterlichen Seite zeigt sich Tom: Als ihn der Internatsdirektor mit Veras Karikatur von Dr. Stollbergs „Eierkopf“ erwischt, verpfeift er die „Künstlerin“ nicht und handelt sich als Strafarbeit ein Referat über das „Ei an sich“ ein. Für seine Grundlagenforschung in „Sachen Ei“ findet Tom in Hausmeister Pasulke einen eifrigen Assistenten.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & Nebendarsteller Bearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Musik Bearbeiten

Hauptartikel: Liste von Musik

  • Alles ist relativ von Einsteins feat. Julian Witzel (Titelsong)
  • Staring at the Sun von The Offpring
  • Something Happened on the Way to Heaven von Phil Collins
  • Miami von Will Smith
  • La Muzika von Elastique Culture

Trivia Bearbeiten

  • Letzter Auftritt von Cordula Schuster und Linda.
  • Popstar Julian wird erwähnt.
  • Iris nennt die Mädchen-Clique zunächst Einsteins Töchter, nach Iras Einwand dann Alberts Töchter.
  • Im Physikunterricht erwähnt jemand Walfischeier, da Wale aber Säugetiere sind, legen diese keine Eier.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.