Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki


Folge 43 ist die 43. Folge der 1. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 2. Juli 1999.

Handlung[]

Hochgradige Nervosität bei Olivers Eltern: Ihr Sohn ist abgehauen, und nun gibt es kein Lebenszeichen von ihm. Schließlich schaltet Cordula Schuster die Polizei ein. Doch der „verlorene Sohn“ taucht wieder auf: Heimlich hat er sich nach Hannover zu Nadines Elternhaus durchgeschlagen.

Premiere auf Schloss Einstein: Dr. Stollberg und seine Kollegen haben der Einrichtung eines Schülergerichts zugestimmt und die „Angeklagte“ Ira ist bereit, das Urteil des Gerichtshofes zu akzeptieren. Kann ihr Verteidiger Pascal dem Ankläger Dr. Wolfert Paroli bieten und wird der als Richter eingesetzte Budhi ein gerechtes Urteil verkünden?

Knatsch zwischen Tom und Zimmerkollege David: Frühaufsteher Tom ist wieder mal aus dem Bett gefallen und hat Langschläfer David geweckt. Da hat Tüftler Tom eine Idee: Um die Zimmerbelegung zu verbessern, müsste man herausfinden, wer eine Eule und wer eine Lerche ist.

Cast[]

Hauptdarsteller[]

Erwachsene[]

Gast- & Nebendarsteller[]

Abwesende Hauptdarsteller[]

Bilder[]

Musik[]

Hauptartikel: Liste von Musik

Trivia[]

  • Jana Müller und Peter Hausmann werden nicht im Abspann gelistet.
  • Franziska Stürmer wird im Abspann gelistet, obwohl sie keinen Auftritt hat.
  • Das Zimmer von Tom und David ist zum ersten Mal zu sehen.
  • Die erste von bisher zehn Schülergerichtsverhandlungen findet statt.
  • Als Gerichtssaal des Schülergerichtes wird das Foyer genutzt.
  • Während des Schülergerichts wird bekannt, dass Ira und David aus demselben Ort stammen.
  • Tom erwähnt, dass R.E.M die Lieblingsband von Ole und David ist.
  • Herr Schuster erwähnt einen Neffen von Herrn Werner. Möglicherweise ist Rollo Reisig damit gemeint.
  • Die Schamoni-Schaltung ist eine Anspielung auf die wirklich existierende Shimano-Schaltung.
  • Während des Schülergerichtes wechseln Frau Gallwitz und Frau Pätzold die Plätze.
  • Man erfährt die Telefonnummer von Nadines Eltern. Sie lautet: 0511/745314. Die Vorwahl 0511 gehört zu der Stadt Hannover, woraus sich schließen lässt, dass Nadine in Hannover wohnt. Dies wird später noch einmal durch eine Aussage von Frau Schuster bestätigt.
Advertisement