FANDOM


Folge 4 ist die vierte Folge der 1. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 25. September 1998.

Handlung Bearbeiten

Klassensprecherwahl auf Schloss Einstein! Katharina, die bisher jedes Jahr zur Klassensprecherin gewählt wurde, gibt sich siegessicher und betrachtet die Wahl als reine Formsache. Doch der pfiffige Tom hat da eine ganz andere Idee: Er findet Nadine, die „Neue“, sehr sympathisch und schlägt sie als Gegenkandidatin vor. Um seinem Vorschlag auch zum Erfolg zu verhelfen, ernennt er sich zu Nadines Wahlkampf-Manager und scheut sich auch nicht vor kleineren Manipulationen: Mit Alexandras Hilfe fälscht er beispielsweise die Horoskope von beiden Kandidatinnen und kann so Nadines Erfolg prognostizieren. Katharina schäumt vor Wut, versucht Nadine einzuschüchtern und startet eine üble Kampagne gegen ihre Konkurrentin. Als Katharina erkennt, dass sie in Nadine eine echte Rivalin hat, ändert sie ihre Strategie: Sie bietet Nadine großherzig die Position der stellvertretenden Klassensprecherin an.

Ganz andere Sorgen hat hingegen Oliver: Er gesteht seinem einzigen Freund im Dorf, Ingo, dass er nicht von einer Horde Internatsschüler, sondern versehentlich von Marc niedergeboxt wurde. Er bittet Ingo, den geplanten Rachefeldzug gegen die Internatsschüler abzublasen. Doch Ingo ist das völlig egal. Rache muss sein! Als er mitbekommt, dass Oliver zusammen mit Marc und Budhi Fahrrad fährt, wird Ingo skeptisch: Hat Oliver die Seiten gewechselt? Nun schlägt Wolfs Stunde: Beim „Kriegsrat“ der Dorfjugend weist er nach, daß Oliver ein abtrünniger „Internatsfuzzi“ geworden ist, und Verräter müssen bestraft werden!

Cast Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

Erwachsene Bearbeiten

Gast- & Nebendarsteller Bearbeiten

Nicht im Abspann

Darsteller Unbekannt

Bemerkung: Turgay Manduz (Luigi) steigt ein.

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.