Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki


Folge 322 ist die 50. Folge der 7. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 6. November 2004.

Handlung[]

Der Klassenkassen-Dieb macht es den Mädels der Siebten nicht gerade einfach: Tessa, Joana und Charlie tappen im Dunkeln und bezichtigen Leon, Sylvia und Dennis abwechselnd der Täter zu sein, genug Verdächtige, aber keine Beweise! Vorhandene Indizien sind zwei Walddrachen und fehlendes Geld in der Klassenkasse. Es muss dringend etwas passieren, wenn der Fall nicht ungelöst zu den Akten gelegt werden soll. Inzwischen stellt Otto dem bankrotten Leon ein Ultimatum: Bekommt er das Geld, das er Leon geliehen hat, nicht zurück, wechselt das Pfand, Leons Fahrrad, den Besitzer.

So ein Mist: Valentin hat Geburtstag und Annika weiß nichts davon. Schnell muss ein Geburtstagsgeschenk her. Was Selbstgemachtes kommt immer super an. Aber ihr geknickter Freund scheint sich nicht besonders über den Geburtstagskuchen und Annikas Häkel-Eigenkreation zu freuen. Der ist völlig fertig mit den Nerven. Sein Vater, tot? Eine schlimmere Nachricht zum Geburtstag hätte es für Valentin nicht geben können. Da hilft nur die Flucht nach vorne: Annika und Valentin gehen zu Frau Schlösser, um mehr über den Tod des Vaters zu erfahren. Die ist nicht zu Hause. Dafür machen sie dort eine interessante Entdeckung.

Erst ist es ja ganz witzig, dass Dr. Wolfert verschwunden ist, denn das heißt für seine Schüler „Freistunde". Aber es scheint dann doch etwas Ernsteres dahinter zu stecken. Die Lehrer wollen die Polizei einschalten und auch Tinka, die Hobbydetektivin, hat die Ermittlung aufgenommen. Ihre Recherche beginnt bei Herrn Pasulke, der als letzter Dr. Wolfert im Kochclub gesehen haben muss. Doch der Hausmeister gibt Entwarnung: Bei einer Stippvisite in Dr. Wolferts Wohnung konnte sich Herr Pasulke davon überzeugen, dass der vermisste Lehrer dort keinesfalls regungslos und von dem „Gebräu" der Hobbyköche vergiftet auf dem Fußboden liegt. Also muss die Spur beim Kochclub aufgenommen werden. Ein Spürhund wäre jetzt nicht schlecht.

Cast[]

Hauptdarsteller[]

Erwachsene[]

Gast- & Nebendarsteller[]

Abwesende Hauptdarsteller[]

Bilder[]

Musik[]

Hauptartikel: Liste von Musik

Trivia[]

  • Die Wohnung von Valentin und seiner Mutter ist erstmals zu sehen.
  • Schauplätze der Folge: Zimmer von Felix, Jan und Valentin (2x), Hausmeisterwohnung (2x), Zimmer von Tessa, Charlie und Joana (3x), Labor (2x), Direktorzimmer, Zimmer von Annika und Emma, Schülerbar, Lehrerzimmer, Eisdiele, Hof des Kochclubs (Außendreh; 2x), Vorratskeller (3x), Wohnhaus Schlösser (2x)
  • Unterrichtsszenen: 6. Klasse, Chemie bei Herrn Fabian
  • Johanna Wolfert wird bereits von Dr. Stollberg erwähnt, tritt jedoch erst in Folge 359 erstmals auf.
  • Leon liest in der Schülerbar das Buch Wie ich Papas Geliebte vergraulte oder Sky sei Dank von Evelyn Holst aus dem Jahr 2003.
  • Tinka erwähnt die historischen Persönlichkeiten Graf Albrecht I. von Brandenburg, besser bekannt als Albrecht der Bär, und Karl den Großen.
  • Es wird eine Rückblende aus Folge 274 gezeigt, in der Wotan durch den Schulgarten rennt und nach dem verschwundenen Porzellanei von Dr. Wolfert sucht.
  • In diesem Zusammenhang erinnert sich Tinka offensichtlich daran, dass Wotan damals das Porzellanei aufgespürt hat, allerdings war sie zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht auf Schloss Einstein. Möglicherweise hat sie es aber von den anderen Schülern erfahren.
  • Im Vorratskeller des Kochclubs ist im Hintergrund ein Karton Kartoffelchips der Marke Funny-Frisch zu sehen.
  • Das Schild neben der Tür des Kochclubs verrät, dass sich dessen Mitglieder dort jeden Mittwoch ab 14:00 Uhr zum Kochen treffen.
  • Dr. Wolfert unterhält sich, während er eingesperrt ist, mit einer Figur aus Gemüse namens Paul, die er sich aus einer leeren Konservendose, einem Kohlkopf und einer halben Kokosnuss gebaut hat. Die Haare und Augenbrauen sind Kräuter, die Augen Oliven, die Nase eine Karotte und der Mund eine Pepperoni.
  • Laut Annika ist es Mittwoch, allerdings müsste es eigentlich Donnerstag sein, da Dr. Wolfert schon den zweiten Tag eingesperrt ist und sich der Kochclub "Goldener Löffel" immer mittwochs zum Kochen trifft.
  • Tinka erwähnt den US-amerikanischen Schauspieler Tom Hanks, Felix den Film Cast Away - Verschollen aus dem Jahr 2000, in dem Tom Hanks die Hauptfigur Chuck Noland spielte. Felix benennt den Film allerdings nicht direkt, sondern bezeichnet ihn als "Hollywoodschinken".
  • Die Kontoauszüge von Irene Schlösser stammen von Anfang März 2004. Die Folge wurde daher wahrscheinlich etwa zu diesem Zeitpunkt gedreht.
  • Friederike Anna Schäfer wird im Abspann mit Bindestrich zwischen den beiden Vornamen gelistet.
Advertisement