Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki


Folge 154 ist die 38. Folge der 3. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 18. August 2001.

Handlung[]

Lauras neues Tattoo hat sich entzündet und Kim befürchtet schon eine Blutvergiftung. Laura will davon erst einmal nichts wissen und verrät Nadja auch nach wie vor nicht den Namen des Tätowierers. Als die Entzündung jedoch nicht abklinget, lässt sich Laura doch noch von Frau Seiffert untersuchen und rückt sogar mit dem Namen raus. Sofort machen sich Nadja und Dr. Stollberg auf, um sich den Tätowierer vorzuknöpfen.

Johannes erzählt seinem Vater von der Bedrohung durch Robin. Herr Bodenstein geht daraufhin aufgebracht zu Dr. Stollberg und stellt ihn zur Rede. Dr. Stollberg klärt die Situation und Herr Pasulke schnappt sich Robin. Der weiß natürlich von nichts und streitet alles ab.

Louisa, Thekla und Carlo plagt das schlechte Gewissen. Sie entschließen sich dazu, die alte Dame anzurufen und ihr den Telefonstreich zu beichten. Zur Entschädigung wollen die Drei sie zu einer original italienischen Nacht einladen. Die Dame nimmt dankend an, und Louisa, Thekla und Carlo fragen bei Giovanni an, ob er seine Eisdiele und auch sich selbst dafür zur Verfügung stellt. Giovanni sagt zu und verspricht auch noch einen ganz besonderen Überraschungsgast!

Cast[]

Hauptdarsteller[]

Erwachsene[]

Gast- & Nebendarsteller[]

Abwesende Hauptdarsteller[]

Bilder[]

Musik[]

Hauptartikel: Liste von Musik

  • Alles ist relativ von Einsteins feat. Julian Witzel (Titelsong)
  • Macarena (Remix) von Bass Bumpers vs. Los Del Rio
  • Hier kommt die Maus von Stefan Raab
  • Il Tranvetto von Nicola Piovani

Trivia[]

  • Erster Auftritt von Rainer Bodenstein.
  • Am Ende der letzten Folge ist zu sehen, wie Robin den Tisch in der Mensa mit dem Messer zerkratzt und nicht etwas davon abkratzt. Darauf wird in dieser Folge allerdings nicht eingegangen.
  • Die Tasse mit Pfefferminztee, die Herr Bodenstein Johannes gibt, scheint leer zu sein, da man anderenfalls bei der Übergabe den Tee nach oben schwappen sehen würde.
  • Frau Schönhaus nennt Carlo ihre Adresse. Sie lautet: Hegelallee 50, 4. Stock links in Potsdam. Diese Adresse existiert tatsächlich. Die zugehörige Postleitzahl ist 14467.
  • In der obersten Schublade von Dr. Stollbergs Schreibtisch stehen mehrere Teller mit Keksen. Auch die Verpackung einer Tafel Schokolade ist zusehen.
  • Louisa erwähnt das von Alexandra und Atze für Frau Feilke und Herrn Pasulke organisierte Candlelight-Dinner in der Eisdiele (Folge 107).
  • Hendrik erwähnt die Buchfigur Tom Sawyer.
  • In der Mensa ist im Hintergrund eine Küchenhilfe zu sehen.
  • Robin wird von den Skinheads mit einem dunkelgrünen VW Golf I Cabriolet mit dem Kennzeichen PM-ZZ-78 vom Internat abgeholt.
  • In der Folge ist keine Unterrichtsszene zu sehen.
  • Christian Oskar Spitzl wird im Abspann als mit Bindestrich zwischen den beiden Vornamen gelistet.
Advertisement