Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki


Folge 123 ist die siebte Folge der 3. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 12. Januar 2001.

Handlung[]

Heftige Irritation bei Atze: Die Beschattung seiner Mutter hat ergeben, dass sich Frau Feilke wieder heimlich mit seinem Vater trifft, und das, nach all dem, was vorgefallen ist, angefangen vom Altölskandal bis hin zum Ehebruch. Unter allen Umständen will Atze verhindern, dass seine Mutter mit diesem Mistkerl nochmals einen Neuanfang wagt und greift zu einer üblen Intrige, um ein abendliches Rendezvous zwischen Herrn und Frau Feilke zu sabotieren.

Auch Elisabeth muss tief in die Trickkiste greifen, denn ihr Traumboy Sebastian reagiert auf ihre Annäherungsversuche überhaupt nicht, oder ist er einfach nur begriffsstutzig? Die Prinzessin entschließt sich zu einem letzten Versuch: Während sie auf den See hinausrudert, um dort einen hochdramatischen Bootsunfall zu inszenieren, lockt Josephine Sebastian an das Gewässer, aus dem er Elisabeth retten soll. Und tatsächlich, nach einem bühnenreifen Plumps Elisabeths in das Wasser stürzt sich Sebastian heldenhaft in die Fluten.

Thekla in Trance: Das armen Kind ist eine Schlafwandlerin und geht nachts in den Gängen von "Schloss Einstein" umher. Am nächsten Morgen weiß sie nichts von dem Vorfall, oder vielleicht doch?

Cast[]

Hauptdarsteller[]

Erwachsene[]

Gast- & Nebendarsteller[]

Abwesende Hauptdarsteller[]

Bemerkung: Lisa Schumme (Thekla) steigt ein.

Bilder[]

Musik[]

Hauptartikel: Liste von Musik

  • Alles ist relativ von Einsteins feat. Julian Witzel (Titelsong)
  • Play Some Rock von Liquido
  • Listen to Your Heart von Roxette
  • As Times Goes By von Bryan Ferry

Trivia[]

  • Erster Auftritt von Thekla Singer.
  • Diese Folge spielt Elisabeths Aussagen zufolge als Ausgangspunkt ihrer Beziehung mit Sebastian genau drei Monate vor Folge 139 an dem 23. Tag eines Monats. Bei diesem müsste es sich höchstwahrscheinlich um Juni oder Juli handeln.
  • Thekla und Nadja zappen am Fernseher in der Schülerbar hin und her, wobei einerseits TV Total mit Stefan Raab, andererseits Telekolleg Mathematik (Analysis I) mit Eberhard Weiß zu sehen ist.
  • Eva Schwarz, Herrn Feilkes ehemalige Geliebte, wird von Atze erwähnt.
  • Sebastian erwähnt die Märchen Der Froschkönig und Dornröschen der Gebrüder Grimm.
  • Man erfährt, dass Schnitzel mit Spargel und Kartoffeln Herrn Feilkes Lieblingsessen ist.
  • Atze erwähnt die Sänger Michael Jackson und Elvis Presley.
  • Atze erwähnt außerdem die Fernsehfigur Käpt'n Blaubär.
  • In der Nacht, als Thekla zum ersten Mal beim Schlafwandeln beobachtet wird und am nächsten Tag im Lehrerzimmer trägt Nadja noch keinen Nasenring, in der folgenden Nacht trägt sie wiederum einen.
  • In der Folge kommt keine Unterrichtsszene vor.
  • Thomas Franz wird nicht im Abspann gelistet.
Advertisement