Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki


Folge 1021 ist die 21. Folge der 25. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 11. März 2022.

Handlung[]

Teaser[]

Sibel verschläft eine Klausur und bekommt dafür prompt eine 6. Sie folgt Pawels Rat, bleibt ruhig und bittet Frau Levin, die Note zurückzunehmen. Doch die Lehrerin kann keine Ausnahme machen. Sibel kocht vor Wut.

Vor der großen Aufführung sind alle Mitglieder des Theatermoduls aufgeregt. Ihr Lampenfieber bringt Rosa sogar um den Schlaf. Noch schwerer macht es ihr ein Werwolf, der diese Nacht am Einstein sein Unwesen treibt.

Zusammenfassung[]

Mond 1021.png

Eine Supermond-Nacht steht bevor, eine Nacht, in der viele Einsteiner wenig Schlaf finden werden – aus verschiedenen Gründen.

Sibel 1021 3.png

Sibel hat bis zur letzten Minute für die Bio-Klausur gelernt und fehlt dann plötzlich unentschuldigt. Sie ist völlig übermüdet im Lernbüro eingeschlafen und hat die Klausur verpasst. Als sie sich bei Frau Levin entschuldigt, zeigt diese Verständnis und bietet ihr an, die Klausur mündlich nachzuholen. Für die schriftliche Leistung muss sie ihr allerdings eine Sechs notieren.

Reena Chiara 1021.png

Chiara und Reena haben noch eine letzte Vorbereitung für den Theaterwettbewerb zu treffen. Sie müssen ihre Dankesrede für den Fall des Sieges planen. Reena fällt nur ein Mensch ein, dem sie zu danken hat, der immer für sie da war und sie durch alle Höhen und Tiefen getragen hat: Gustav.

Fabienne Rosa 1021.png

Die Nacht bricht heran. Während Rosa versucht, vor dem Wettbewerb Schlaf zu finden und ihr Lampenfieber zu verdrängen, überbieten sich Sirius und Fabienne am Lagerfeuer mit Gruselgeschichten über Werwölfe. Schließlich kommt Rosa auch dazu, um sich abzulenken. Doch ihre Gedanken kreisen weiter um das Theater.

Sibel Pawel 1021.png

Auch Sibels Gedanken kreisen – um die Sechs von Frau Levin. Sie ist wütend, auf sich, auf Frau Levin, schließlich auch auf Pawel, der sie nicht geweckt hat. Pawel muss feststellen, dass die Sibel, die er kannte, einfach verpufft ist.

Rosa kann noch immer nicht schlafen, also macht sie sich auf, herauszufinden, wer als Werwolf sein Unwesen im Internat treibt, um dem Spuk ein Ende zu setzen. Doch Sirius und auch Fabienne beteuern ihre Unschuld.

Reena Gustav 1021 2.png

Gustav kann nicht aufhören, an Reena zu denken. Also klopft er mitten in der Nacht an ihre Tür, um nach ihr zu sehen. Als Frau Schiller naht, versteckt Reena ihn und sich kurzentschlossen im Kleiderschrank. Und sie ringt sich durch, ihm ein Liebesgeständnis zu machen. Das bekommt Gustav nach der ganzen Aufregung aber nur noch im Halbschlaf mit.

Rosa Fabienne 1021.png

Bei Frühstück wird Rosa klar, dass Fabienne in der Nacht Werwolf gespielt hat. Sie ist wütend über so viel Rücksichtslosigkeit. Schließlich weiß Fabienne genau, dass Rosa vor dem Finale ihre Ruhe wollte. Höchste Zeit für eine Entschuldigung von Fabienne.

Sibel Levin 1021 2.png

Entschuldigen will sich auch Sibel bei Frau Levin und hofft, damit die Sechs doch noch abwenden zu können. Frau Levin muss aber im Sinne der Gleichbehandlung hart bleiben. Sibel rastet erneut aus.

Cast[]

Hauptdarsteller[]

Erwachsene[]

Abwesende Hauptdarsteller[]

Bilder[]

Musik[]

Hauptartikel: Liste von Musik

Trivia[]

Advertisement