Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki

Eberhard Werner ist ein Dorfbewohner aus Seelitz. Er ist Hobbyjäger und ein unausstehlicher Dorfnörgler. Außerdem ist er Mitglied im Kaninchenzüchterverein. Zu sehen war er zwischen Folge 2 und 428.

Gespielt wurde die Rolle von Peter Hausmann.

Rollenbiografie[]

Bild25818-resimage v-tlarge169 w-704.jpg

Herr Werner ist im ganzem Dorf als Nörgler bekannt. Alles was ihm nicht passt, muss passend gemacht werden. Ganz Besonders die Einsteiner müssen sein Genörgel ertragen. Dr. Stollberg versucht ihn immer wieder abzuwimmeln, aber er bleibt hartnäckig.

Bild28498-resimage v-tlarge169 w-704.jpg

Eberhard ist sehr oft mit seinen Jagd-Kameraden Friedel Zahlmann und Karl unterwegs. Im Dorf oder auch in der Eisdiele, um ihre Jagd zu besprechen und zu planen. Die Einsteiner und die Dorfkids versuchen immer, ihre Jagd zu verhindern. Es gelingt ihnen auch jedes Mal aufs Neue.

Liebesleben[]

Bild30706-resimage v-tlarge169 w-704.jpg

Herr Werner war eine Zeit lang an Patricia Schmalfuß interessiert, die bei ihm schräg gegenüber einzog. Sie war aber nicht an ihm interessiert. Herr Werner ließ aber nicht locker und versuchte alles, um ihr Herz zu gewinnen. Dann wurde Herr Werner später von Pino in der Eisdiele aufgefordert, Frau Schmalfuß in Ruhe zu lassen. Seitdem hat er kein Interesse mehr an ihr und lässt sie in Ruhe.

Familie[]

Schloss Einstein Folge 423.png

Eberhard Werner ist Onkel von Rollo Reisig. Mit ihm besuchte er in Folge 428 den Tag der Offenen Tür auf Schloss Einstein. Sein Dackel Wotan hat er von seinem Freund dem Hundezüchter Friedel Zahlmann.

Auftritte[]

Summe = 61

Bilder[]

Hauptartikel: Galerie von Eberhard Werner

Trivia[]

Werner BahnCard 28.png

  • Die Rolle hieß in den Anfangszeiten der Serie zunächst Gerolf Werner.[1]
  • Er hat den selben Vornamen wie Eberhard Feilke.
  • Er war früher Seifenkistenfahrer mit seinem Wagen Hannibal.
  • Er trat bis zur neunten in jeder Staffel auf. Die zehnte ist die einzige Staffel aus Seelitz in der er nicht vorkommt.
  • In Folge 162 erwähnt er, dass er eine Frau hat. Im weiteren Verlauf der Serie wird nicht mehr darauf eingegangen, jedoch deutet alles darauf hin, dass er nicht in einer festen Beziehung ist, denn er baggert z.B. Patricia Schmalfuß an.
  • Er ist Mitglied im Kaninchenzuchtverein.
  • Er besitzt eine Seifenkiste namens Hannibal, mit der er früher Rennen gefahren ist.
  • In Folge 278 erwähnt er, dass er arbeitslos ist.
  • Oft trinkt er in der Eisdiele Grappa und bezeichnet diesen als "durchsichtigen Jägermeister".

Referenzen[]

  1. Folge 28
Advertisement