Le Thi „Dodo“ Duyen ist ein Charakter der 17. Generation von Schloss Einstein und eine ehemalige Schülerin des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt.

Gespielt wurde die Rolle von Thanh-Huyen Nguyen.

Internatsleben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

886-03.jpg

Dodo lebt in Erfurt und besuchte Einstein als Externe Schülerin. Sie ist eine Musterschülerin. Zusammen mit Simon Flinth rüstet sie Simons Drohne auf, um damit an einen internationalen Copter-Wettbewerb teilzunehmen. Dabei entwickelt sich eine enge Freundschaft zwischen den beiden.

Beziehungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Beziehungen von Dodo Duyen

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihre Großeltern kamen in den 1980ern aus Vietnam, um in der DDR zu arbeiten. Heute besitzt die Familie das Asia-Resteraunt "Hanoi" in der Innenstadt von Erfurt. Dodo hat 5 Geschwister. Ihre Mutter ist Frau Le.

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Summe = 36

Sonstige Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Galerie von Dodo Duyen

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Navigation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.