Fandom


  • Auf die Folge hab ich mich schon seit längerem gefreut und glücklicherweiße wurde ich nicht entäuscht :) !

    Normalerweiße ist die Schülersprecherwahl meiner Meinung nach, nicht sonderlich spannend. Aber diesmal war es irgendwie anders ... Zu sehen wie sich Constanze und Hubertus gegenseitig zu bekämpfen versuchten, fand ich ziemlich spannend. Die Schulsprecherwahl schliesslich im "20-er Jahre" Stil ablaufen zu lassen, war auch eine gute Idee, aber wieso sollten normale Schüler sich wegen so einer Wahl verkleiden ?! Aber egal. Schlussendlich schafft es Hubertus zu gewinnen, indem er die Idee von Constnaze klaut. Constanze war eigentlich meine Favoritin und Hubertus war bereits einmal Schulsprecher. Aber ich geb mich damit zufrieden und bin gespannt was als nächstes kommt. Gut find ich auch noch die Idee mit der "Schülerfirma". Ich hoffe die Idee wurde nicht vergessen und wir werden davon noch etwas zu sehen bekommen.

    Die Folge fand ich spannend, witzig und unterhaltsam. Hätte man die Folge letzten Samstag, anstelle von diesem 'interessanten' Special gesendet, wär ich noch zufriedener gewesen. 

      Lade Editor…
    • Ich kann dir nur zustimmen! Eine rundum gelungene Folge. Oft finde ich Ein-Themen-Episoden lahm, aber hier funktioniert es perfekt, zumal viele Charaktere beteiligt sind und es genug Verweise auf bisherige Handlungsstränge gibt. Ich frage mich nur, wie oft "Schloss Einstein" sein Schulsprecherwahl-Verfahren wechselt. xD

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.