Fandom


Christina Falk ist ein Charakter der 16. Generation von Schloss Einstein und eine ehemalige Referendarin und Lehrerin des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt. Sie unterrichtete Geografie, Deutsch und Englisch.

Gespielt wurde die Rolle von Laura Vietzen

AuftritteBearbeiten

Summe = 42

17/26

12/26

13/26

Sonstige AuftritteBearbeiten

S20

BilderBearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Christina Falk

TriviaBearbeiten

  • Sie wurde am 5. Januar geboren. (F861)
  • Anfangs setzt sie sich auch in die Schulklassen ihrer Kollegen, weil sie die Unterrichtsmethoden interessieren, und um alle Lehrer und Schüler kennenzulernen. (F845 und F848)
  • Sie zieht in Folge 847 mit den Schülern ins neue Internat (alte Schauspielhaus) ein, um die Schüler noch besser kennen zu lernen. In Folge 865 wird bekannt das sie nun eine eigene Wohnung hat.
  • Sie ist einer von nur sieben bekannten LGBT Charakteren. Die anderen sind Cäcilia Amelie von Toll, Jong Hi Chung, Marie Luise Krüger, Mischa, Leni Freytag und Lotta Schmied.

Navigation Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.