Fandom


Anton Busch ist ein Charakter der 20. Generation von Schloss Einstein und ist ein Schüler am Albert-Einstein Gymnasium und Sport-Gymnasium in Erfurt.

Anton ist als Einzelkind bei seiner Mutter aufgewachsen. Mit fantastischen Noten und den tollen Ergebnissen in allen möglichen Wettbewerben will er auf dem Einstein überzeugen. Das exklusive Berger-Stipendium hat er auf jeden Fall schon in der Tasche, und auch unter seinen neuen Mitschülern findet er schnell Anschluss. Nur Moritz kann den Neuen von Anfang an so gar nicht leiden.

Gespielt wird die Rolle von Lasse Timmel.

Internatsleben Bearbeiten

Er teilt sich ein Zimmer mit Viktor Müller und Badu Barry.

Beziehungen Bearbeiten

Hauptartikel: Beziehungen von Anton Busch

Familie Bearbeiten

Er erfährt von seiner Mutter, dass er der Sohn von Sascha Hauser ist. Mit Lügen versucht Anton diesem zu imponieren, was anfangs auch klappt. Allerdings macht Hauser Anton gegenüber Andeutungen, dass er kein Kind will, was Anton verletzt.

Alter Bearbeiten

Anton entstammt einer kurzen Beziehung seiner Eltern während der Fußballweltmeisterschaft 2006, bei der Sonja Busch und Sascha Hauser sich über ihre Tätigkeit als Volunteers kennenlernten. Daraus lässt sich sein Geburtsdatum auf Anfang März bis Mitte April 2007 eingrenzen; damit dürfte sein Alter genauer bekannt sein als bei den allermeisten Charakteren der Serie.

AuftritteBearbeiten

Summe = 18

18/26

Abwesend

Sonstige Auftritte Bearbeiten

S23

Bilder Bearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Anton Busch

Trivia Bearbeiten

Navigation Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.