Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki

Anna-Carina Levin ist ein Charakter der 12. Generation von Schloss Einstein und eine Lehrerin des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt. Sie unterrichtet Biologie, Chemie und später auch Sport. Zudem ist Frau Levin die Vertrauenslehrerin der Schüler.

Sie ist die Lebensgefährtin von Klaus-Peter, den sie bereits aus ihrer Jugend kennt.[4] Zusammen sind die beiden Eltern von Leo Levin.[5][6]

Besonders häufig gerät sie auch mit ihrem Chef Dr. Michael Berger aneinander, was nicht selten in sportlichen Duellen zwischen den beiden ausartet.

Dargestellt wird die Rolle von Janina Elkin. Sie kommt seit der vierzehnten Staffel durchgehend in jeder Staffel vor. Eine längere Pause hatte sie zwischen Anfang der 21. Staffel bis zum Ende der 22. Staffel (Folgen 901-946), da sie in der Zeit, in der ihre Rolle in Mutterschutz und Elternzeit war, tatsächlich Mutter wurde.

Frau Levin ist Lehrerin für Biologie, Chemie und Sport. Durch ihren lockeren Umgang und ihre ehrliche Art erweist sie sich oft als wertvolle Beraterin. Früher war sie Vertrauenslehrerin und hatte als solche immer ein offenes Ohr für die Probleme ihre Schüler und Schülerinnen. In diesem Schuljahr erfährt die Chemie Lehrerin Zuspruch von ungewohnter Seite und muss sich gut überlegen, wie sie damit umgeht.

Frau Levin möchte in diesem Jahr besonders die Abschlussklasse um Badu, Sibel, Viktor und Pawel unterstützen. Immer öfter gerät sie mit Sibel aneinander. Kann sie Sibel helfen und auf den richtigen Weg führen, bevor es zu spät ist?

Auftritte[]

Summe = 142 (Stand: Folge 1026)

2/26

Erwähnungen

Sonstige Auftritte[]

Schloss Webstein
Schloss Webstein – Nachts im Internat

Bilder[]

Hauptartikel: Galerie von Anna-Carina Levin

Trivia[]

Siehe auch[]

Referenzen[]

Navigation[]

Hauptcharaktere

Zwanzigste Generation

Einundzwanzigste Generation

Advertisement