Schloss Einstein Wiki
Advertisement
Schloss Einstein Wiki

AllesIstRelativ.jpg

Alles ist relativ ist der Titelsong von Schloss Einstein und seit der ersten Folge im Vor- und Abspann zu hören. Das Lied wird von den Einsteins ft. Julian gesungen. Der Text stammt von Franz Bartsch, Thomas Rock und Julian Witzel.

Für die 20. Staffel wurde das Lied überarbeitet und von Larissa Kerner neu eingesungen.

Inhaltsverzeichnis

Lyrics[]

Alles ist alles ist relativ normal,
alles ist alles ist uns manchmal echt egal,
selbst Einstein hatte nur ‘ne Vier in Mathe
und war später mal total genial.

Regeln, Diktate, Formeln und Daten
Fakten, Fakten, alles wissen - nicht raten,
wie ein Riesenspeicher, den man füttern muss,
doch was muss, das muss und irgendwann ist ja mal Schluss,
Ich möchte lieber surfen geh’n mit meiner Maus,
bei mir zu Haus,
in meinem Bett durchs Internet.

Alles ist alles ist relativ normal,
alles ist alles ist uns manchmal echt egal,
selbst Einstein hatte nur ‘ne Vier in Mathe
und war später mal total genial,

denn alles ist alles ist relativ normal,
alles ist alles ist uns manchmal scheißegal,
selbst Einstein hatte nur ‘ne Vier in Mathe
und war später mal total genial.

Ich möchte lieber surfen geh’n mit meiner Maus,
bei mir zu Haus,
in meinem Bett durchs Internet
Leute keine Panik,
ich check’ die Lage wie der Käpt’n der Titanic,
alles wird gut, also macht euch keine Sorgen,
denn wir sind die Kings von morgen.

Videos[]

Trivia[]

  • Alles ist relativ wird in mehreren Folgen der ersten Staffel als Hintergrundmusik verwendet.
  • In Folge 100 singt Dr. Stollberg einen Teil des Songs im Musikunterricht.
  • In einigen Folgen wird Alles ist relativ nicht im Abspann eingespielt. Meist wird dann ein Lied verwendet, welches zu den aktuellen Geschehnissen besser passt. Erstmals in Folge 112.
  • In Folge 912 singt der Cast der 21. Staffel den Titelsong im Abspann.

Links[]

Advertisement