Alexander „Alex“ Kirchner ist ein Charakter der 9. Generation von Schloss Einstein und ein ehemaliger Schüler des Albert-Einstein Gymnasium in Seelitz.

Gespielt wurde die Rolle von Kevin Köppe.

Internatsleben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Normal Pressebild SE467 04.jpg

Alex wollte zu erst nicht auf das Internat. Er macht sich durch seine Art nicht gerade viel Freunde, da er besonders cool wirken will. Eugen, sein Mitbewohner, regt ihn anfangs total auf! Alex behält seine coole Art. Die beiden scheinen sich dann aber langsam anzufreunden. Alex ist besonders in den naturwissenschaftlichen Fächern sehr begabt.

Beziehungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Beziehungen von Alex Kirchner

Vanessa - Alex.jpg

Alex war in die Erzieherin Nina verliebt, welche ihm aber sofort klar gemacht hat, dass sie ihn nicht liebt und es nichts werden kann. Dann kommt er mit Vanessa zusammen, die sich aber wieder von ihm trennt, als er sie verrät. Dennoch sind beide ineinander verliebt, und es gibt viele Anzeichen dass sie im Off der letzten Folge aus Seelitz wieder zusammen kamen.

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Normal Pressebild SE465 03.jpg

Seine Mutter hat ihn alleine großgezogen und er ist demnach ein wenig verwöhnt. Außerdem kommt er mit dem neuen Lebensgefährten seiner Mutter nicht gut zurecht.

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Summe = 49

Sonstige Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Galerie von Alex Kirchner

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Navigation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.